Dr. med. E. Pelzl, Dr. med. R. Jetschny, Dr. med. M. Pichler - Internisten

Rheumatologie, Spezielle Schmerztherapie, Chirotherapie, phsy. Therapie, Pneumologie, Allergologie, Akupunktur

Rheumatologie, Rheuma

Mit "Rheuma" bezeichnet man in der Umgangssprache Beschwerdebilder und Krankheiten mit Schmerzen und Funktionseinschränkungen am Bewegungssystem , d.h. an Gelenken, an der Wirbelsäule, an Knochen, Muskeln und Sehnen.

So kennt man in der Rheumatologie über 100 verschiedene rheumatische Erkrankungen. Viele zu Grunde liegende Störungen und Krankheiten lassen sich jedoch in 4 Hauptgruppen unterteilen:
  • entzündlich rheumatische Erkrankung z.B. chronische Polyarthritis, Morbus Bechterew und Kollagenosen
  • degenerative rheumatische Erkrankungen, meist Arthrosen der Gelenke
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates bei Stoffwechselstörung z.B. Gicht oder Osteoporose.
  • chronische Schmerzerkrankungen wie z.B. Fibromyalgie ("Weichteilrheuma")
Gerade auf Grund der hohen Zahl möglicher Erkrankungen, die hinter Beschwerden des Bewegungsapparates stecken können, ist eine Einordnung bzw. Diagnosenstellung häufig schwierig.

Es bedarf oft die Hinzuziehung eines Rheumatologen.

Gerade bei entzündlich rheumatischen Erkrankungen ist eine frühe Diagnosenstellung und rasche Therapie wichtig.

Herr Dr. Pelzl ist Internist und Rheumatologe, war zuletzt als Oberarzt am Rheumazentrum in Bad Aibling tätig und ist Mitglied der deutschen Gesellschaft für Rheumatologie.

Kontakt

Tel: 08139 320
Kaiserstraße 2
85244 Schönbrunn
Fax: 08139 92132

Impressum & Datenschutz
Googleplus

Sprechzeiten

Mo. 9°° - 12°°  u.  16°° - 19°° Uhr
Di. 9°° - 12°°  u. 17°° - 19°° Uhr
Mi. 9°° - 12°°  u. 14°° - 16°° Uhr
Do. 9°° - 12°°  u. 17°° - 19°° Uhr
Fr. 9°° - 12°°    
und nach Vereinbarung